Sehschule

Bei unserer Orthoptistin in der Sehschule findet die genaue Abklärung der Zusammenarbeit beider Augen statt. Sollte hierbei ein Schielen diagnostiziert werden, so wird innerhalb der Sehschule auch die notwendige Schiel-Therapie festgelegt und durchgeführt werden.

Grundsätzlich empfiehlt sich bei Kindern eine Erstabklärung in der Sehschule, die speziell hierfür eingerichtet ist. Unsere Orthoptistin arbeitet eng mit unseren Augenärzten zusammen, woraus eine optimale Betreuung Ihrer Kinder garantiert ist.

Auch bei Abklärungen in Fällen von Legasthenie ist eine orthoptische Beurteilung eine sinnvolle Ergänzung.